Eichen.net - Angeln
Home
Onkelz 2005 Lausitzring VAYA CON
TIOZ
Angeln
Die Pogues-Küche
Luft-Gitarre
Geschichten, die das Leben schreibt
Unsere Witzdatenbank
Sprüche - Hart aber herzlich
Auf diesen Seiten geht um eines unserer Hobby - das Angeln.Unsere bescheidene bisherige Statistik. Manche Fische sind mit einem Link zur Rezeptur hinterlegt. Nicht alle Fische wurden verwertet, da teilweise Mindestmaße und Schonzeiten gelten. Da es in unseren Angelgewässern teilweise mit maßigen Fischen nicht so toll ist, haben wir Fische, welche ein gesetzlich vorgeschriebenes Mindestmaß haben und dieses beim Fang erreicht haben, rot markiert!
Anzeige für das Jahr: 2002, 2003,2004
03.10.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Hans, Uwe
Schleie 0,9 kg 41 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Schleie na 39 cm Grund / Tauwurm Hans 20:00:00
Plötze 0,35 kg 32 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
Schleie na 29 cm Grund / Tauwurm Hans 21:00:05
 
01.10.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Schleie 0,33 kg 28 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Schleie 0,8 kg 38 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
 
27.09.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Schleie na 38 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
 
15.09.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Blei 1,3 kg 51 cm Grund / Tauwurm Uwe 11:00:00
Blei na 42 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:30:00
 
13.09.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Barsch na 22 cm Grund / Tauwurm Uwe 08:30:00
Schleie na 35 cm Grund / Tauwurm Uwe 09:00:00
 
10.09.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Hans
Aal na 71 cm Grund / Tauwurm Hans 01:00:00
Karpfen 2,4 kg 47 cm Grund / Tauwurm Hans 23:00:00
 
08.09.2002: Spreewald / Nordumfluter (Fliessgewässer) ???
Anwesende: Peter, Uwe
Besondere Vorkommnisse: Ein wunderschöner Spätsommerabend bei ca. 20 Grad, klarer Himmel
Die Schleien bissen zur Zeit der größten Mückenplage, vor und nach den Bissen gab es auch kaum Mücken...
Uwe: Nach einem in der Dunkelheit etwas weit geratenem Wurf hörte ich mein 25g-Blei nicht im Wasser sondern im Gras landen. Daraufhin bat mich ein am gegenüberliegenden Ufer sitzender Angler 'Bitte erschlag mich nicht!'
Schleie 1,2 kg 43 cm Grund / Tauwurm Peter 20:00:00
Schleie na 29 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:30:00
 
05.09.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Plötze na 27 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
 
01.09.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Barsch na 20 cm Grund / Tauwurm Uwe 08:00:00
Plötze na 22 cm Grund / Tauwurm Uwe 09:00:00
Barsch Das Bild zum Fisch 0,5 kg 33 cm Grund / Tauwurm Uwe 10:00:00
 
30.08.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Blei na 35 cm Grund / Tauwurm Uwe 19:00:00
Plötze na 22 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Plötze na 24 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
Plötze na 22 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:00:00
 
24.08.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Peter
Plötze na 23 cm Grund / Tauwurm Peter 20:00:00
 
23.08.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Besondere Vorkommnisse: Tags sonnig 30°, am Nachmittag Gewitter mit intensiven Niederschlägen, nachts wolkenlos Vollmond.
Schleie 0,94 kg 40 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
Plötze na 20 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:30:00
Schleie 0,88 kg 39 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:00:00
 
21.08.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Plötze na 22 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Blei na 35 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:30:00
Plötze na 30 cm Grund / Tauwurm Uwe 23:00:00
 
20.08.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Besondere Vorkommnisse: Klarer Himmel, Tags etwa 28° Sonne, Vollmond, Mondaufgang etwa 20.00 Uhr, leichter Wind, ab 23.00 Uhr nur noch die Krebse aktiv.
Plötze na 28 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
Karpfen 1,8 kg 47 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:00:00
Blei na 30 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:30:00
 
17.08.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Besondere Vorkommnisse: Nach Radeburg geht man eigentlich nur, um als Angler mal zu entspannen. Das einzig Spannende war in den letzten Monaten immer die Frage "Wieviel Stunden braucht ein Tauwurm bis er ertrinkt?". Ein ideales Testgewässer für Köder aller Art. Von hungrigen Fischen blieb man hier verschont. Ich ging am Samstag eigentlich nur nach Radeburg, weil ich nicht weit fahren wollte und in der hochwassergeschädigten großen Röder keine Fische mehr erwartete.
Karpfen (Rezept: Räucherfisch) na 42 cm Grund / Tauwurm Uwe 19:30:00
Barsch na 22 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Aal (Rezept: Räucherfisch) na 49 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:30:00
 
10.08.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Uwe
Besondere Vorkommnisse: Weder abends noch nachts noch früh ein Biß, nicht einmal die sonst so freßwütigen Krebse interessierten sich für die Tauwürmer. Der Barsch ging beim Einholen der Angel an den Haken. Nachts sternklarer Himmel, Neumond
Barsch na 26 cm Grund / Tauwurm Uwe 07:00:00
 
04.08.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Hans
Barsch na 20 cm Grund / Tauwurm Hans 20:00:00
Barsch na 22 cm Grund / Tauwurm Hans 20:30:00
Plötze na 30 cm Grund / Tauwurm Hans 21:00:00
 
04.08.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Blei na 22 cm Pose / Regenwurm Uwe 18:00:00
Blei Das Bild zum Fisch na 29 cm Grudn / Regenwurm Uwe 19:00:00
 
27.07.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Plötze na 21 cm Pose / Wurm Uwe 20:00:00
 
24.07.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Hans
Aal na 40 cm Grund / Tauwurm Hans 23:45:00
 
23.07.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Peter
Besondere Vorkommnisse: Windstille Nacht bei ca 12-14 Grad, Himmel bedeckt, Nicht sichtbarer Fast-Vollmond
Aal (Rezept: Räucherfisch) Das Bild zum Fisch 0,46 kg 67 cm Grund / Tauwurm Peter 21:45:00
 
23.07.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Plötze Das Bild zum Fisch na 32 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
 
18.07.2002: Spreewald / Scheidungsfließ (Fliessgewässer) ???
Anwesende: Peter
Besondere Vorkommnisse: ein trüber Nachmittag bei ca 20 Grad
Blei (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 27 cm Grund / Tauwurm Peter 19:15:00
 
18.07.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Hans
Hecht na 52 cm flachlaufender Wobbler Hans 19:30:00
Barsch na 25 cm Wobbler Hans 21:00:00
 
17.07.2002: Restloch Redlitz / Kittlitz (ca 13 ha Wasserfläche) C02-102
Anwesende: Peter, Uwe
Besondere Vorkommnisse: Eine stürmische Nacht (Wind aus SüdWest) bei teilweise bedecktem Himmel und zunehmenden Mond, Lufttemperatur ca 12 Grad
Die Familien von Peter und Uwe waren mitgereist zu Nachtangeln und kampierten in Zelten
Karpfen (Rezept: Gebratener Karpfen) na 35 cm Grundangel mit Tauwurm Uwe 02:30:00
Barsch (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 21 cm Grund / Tauwurm Peter 05:30:00
Barsch (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 22 cm Grund / Tauwurm Peter 05:45:00
 
14.07.2002: Spreewald / Hauptspree (Fliessgewässer) ???
Anwesende: Peter, Uwe
Besondere Vorkommnisse: ein trüber, warmer Tag bescherten einen Nachmittags-Aal und weitere Fische am Abend - echtes Angelwetter
Aal (Rezept: Räucherfisch) na 45 cm Grund / Tauwurm Peter 15:30:00
Blei (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 29 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Aal (Rezept: Räucherfisch) na 46 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
Blei (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 28 cm Grund / Tauwurm Peter 21:00:00
 
13.07.2002: Spreewald / Hauptspree (Fliessgewässer) ???
Anwesende: Uwe
Aal (Rezept: Räucherfisch) na 48 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:00:00
 
11.07.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Peter
Barsch na 21 cm Grund / Tauwurm Peter 19:00:00
Barsch na 22 cm Grund / Tauwurm Peter 19:30:00
 
10.07.2002: Restloch Redlitz / Kittlitz (ca 13 ha Wasserfläche) C02-102
Anwesende: Uwe
Aal na 45 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:00:00
 
09.07.2002: Elbe (Dresden / Blaues Wunder) (Fliessgewässer) ???
Anwesende: Peter, Uwe
Besondere Vorkommnisse: Nie wieder Elbe....Grosse Fische gibt es zwar genug, doch essen würden wir die wohl nicht. Besonders der Blei war nicht gerade geruchsarm und so keineswegs zum Verzehr geeignet. Die Elbe ist ausserdem ein echter Materialkiller, egal welche Grundmontage genutzt wurde - irgendwann war zumindest mit monofiler Schnur ein Verlust fällig. Aber der Räucheraal war dafür wirklich lecker...
Blei na 48 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:30:00
Aal (Rezept: Räucherfisch) na 44 cm Grund / Tauwurm Peter 22:00:00
Plötze (Rezept: Räucherfisch) na 31 cm Grund / Tauwurm Peter 22:30:00
 
08.07.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Hans
Hecht na 53 cm Wobbler Hans 21:30:00
 
01.07.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Uwe
Schleie (Rezept: Schleie gebraten) Das Bild zum Fisch na 40 cm Grund / Tauwurm Uwe 11:30:00
Plötze na 20 cm Grund / Tauwurm Uwe 18:00:00
Karpfen na 44 cm Grund / Tauwurm Uwe 18:00:00
 
30.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Peter
Barsch (Rezept: Räucherfisch) na 20 cm Grund / Tauwurm Peter 18:00:00
Barsch (Rezept: Räucherfisch) na 21 cm Grund / Tauwurm Peter 18:02:00
Barsch (Rezept: Räucherfisch) na 22 cm Grund / Tauwurm Peter 18:05:00
 
29.06.2002: Spreewald / Nordumfluter (Fliessgewässer) ???
Anwesende: Uwe
Aal na 54 cm Grund / Tauwurm Uwe 00:30:00
 
24.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Peter, Uwe
Döbel Das Bild zum Fisch na 37 cm Grund / Tauwurm Uwe 00:00:00
Plötze Das Bild zum Fisch na 29 cm Grund / Tauwurm Uwe 00:30:00
Plötze Das Bild zum Fisch na 30 cm Grund / Tauwurm Uwe 01:00:00
Barsch Das Bild zum Fisch na 21 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:00:00
Barsch Das Bild zum Fisch na 20 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:30:00
Barsch Das Bild zum Fisch na 20 cm Grund / Tauwurm Peter 20:30:00
 
23.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Peter, Uwe
Plötze na 22 cm Grund / Tauwurm Peter 20:00:00
Barsch na 22 cm Grund / Tauwurm Peter 20:05:00
Barsch na 20 cm Grund / Tauwurm Peter 20:30:00
Barsch na 20 cm Grund / Tauwurm Peter 20:45:00
Barsch na 20 cm Grund / Tauwurm Uwe 21:00:00
Plötze na 31 cm Grund / Tauwurm Peter 21:30:00
 
21.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Peter, Uwe
Barsch (Rezept: Räucherfisch) na 24 cm Grund / Tauwurm Peter 20:00:00
Barsch (Rezept: Räucherfisch) na 21 cm Grund / Tauwurm Peter 20:00:05
Plötze (Rezept: Räucherfisch) na 30 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:30:00
Plötze na 31 cm Grund / Tauwurm Uwe 20:40:00
Plötze (Rezept: Räucherfisch) na 28 cm Grund / Tauwurm Peter 21:00:00
 
20.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Döbel na 31 cm Grund / Wurm Uwe 23:30:00
 
19.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Hans
Plötze na 30 cm Grund / Wurm Hans 19:00:00
Plötze na 30 cm Grund / Wurm Hans 19:30:00
 
16.06.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Uwe
Barsch na 24 cm Grund / Tauwurm Uwe 22:00:00
 
14.06.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Peter
Aal (Rezept: Räucherfisch) 0,38 kg 51 cm Grund / Tauwurm Peter 01:30:00
 
11.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Barsch na 20 cm Grund / Wurm Uwe 19:00:00
Plötze na 20 cm Grund / Wurm Uwe 19:15:00
Plötze na 20 cm Grund / Wurm Uwe 19:30:00
 
09.06.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Hans
Hecht 1,2 kg 56 cm Blinker Hans 19:00:00
 
03.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Hans
Bachforelle Das Bild zum Fisch na 33 cm flachlaufender Wobbler Hans 18:00:00
 
02.06.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Peter, Uwe
Besondere Vorkommnisse: Peter hatte seinen 6-jährigen Sohn Patrick mit und war beim Angeln gehandicapt durch die Tatsache, dass er mit Patrick Staudämme bauen musste. Auch Uwe wurde in diese Tätigkeit mit einbezogen (als Gutachter).
Barsch (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 20 cm Grund / Wurm Uwe 18:30:00
Plötze (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 23 cm Grund / Wurm Peter 18:45:00
 
01.06.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Peter
Barsch na 20 cm Grund / Wurm Peter 16:00:00
Karpfen (Rezept: Räucherfisch) 1,3 kg 38 cm Grund / Wurm Peter 20:30:00
 
30.05.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Plötze (Rezept: Fisch vom Grill (Uwes Art)) na 34 cm Grund / Wurm Uwe 19:00:00
Plötze (Rezept: Fisch vom Grill (Uwes Art)) na 33 cm Grund / Wurm Uwe 19:15:00
Plötze (Rezept: Fisch vom Grill (Uwes Art)) na 30 cm Grund / Wurm Uwe 19:30:00
 
29.05.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Plötze (Rezept: Fisch vom Grill (Uwes Art)) Das Bild zum Fisch na 36 cm Grund / Wurm Uwe 19:00:00
Plötze (Rezept: Fisch vom Grill (Uwes Art)) Das Bild zum Fisch na 29 cm Grund / Wurm Uwe 19:15:00
Barsch (Rezept: Fisch vom Grill (Uwes Art)) Das Bild zum Fisch na 21 cm Grund / Wurm Uwe 19:30:00
 
27.05.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Uwe
Plötze na 21 cm Pose/Wurm Uwe 19:00:00
 
25.05.2002: Große Röder (Fliessgewässer) D 07-205
Anwesende: Hans
Barsch na 27 cm Grundangel / Wurm Hans 20:30:00
 
24.05.2002: Stausee Radeburg (ca. 28 ha Wasserfläche) D 04-103
Anwesende: Hans
Plötze na 22 cm Pose mit Schwarzbrotteig Hans 17:30:00
 
20.05.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Peter, Uwe
Rotfeder (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 20 cm Stippe / Wurm Uwe 11:30:00
Rotfeder (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 21 cm Stippe / Teig Uwe 12:15:00
Barsch (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 23 cm Grundangel / Wurm Peter 14:45:00
 
10.05.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Hans, Uwe
Barsch (Rezept: Barsch in der Mehlkruste) na 20 cm Stippe mit Wurm Hans 12:00:00
Karpfen (Rezept: Karpfen vom Grill) Das Bild zum Fisch 1,4 kg 41 cm Grundangel mit Tauwurm Uwe 16:00:00
Barsch (Rezept: Fischbrühe mit Suppengemüse) na 21 cm Grundangel mit Tauwurm Uwe 18:00:00
 
09.05.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Peter, Uwe
Karpfen (Rezept: Karpfen in der Mehlkruste) Das Bild zum Fisch 1 kg 37 cm Grundangel mit Tauwurm Uwe 13:00:00
Karpfen (Rezept: Karpfen in der Mehlkruste) Das Bild zum Fisch 1,1 kg 36 cm Grundangel mit Tauwurm Peter 13:10:00
 
04.05.2002: Talsperre Wallroda (ca. 34 ha Wasserfläche) D 07-135
Anwesende: Hans, Peter
Barsch (Rezept: Barsch in der Mehlkruste) na 23 cm Pose mit Tauwurm Peter 17:00:00
Barsch na 20 cm Pose mit Tauwurm Hans 17:00:00
 
Wertung der gefangenen Gesamtfischlaenge im Jahr 2002:
Hans: 666 cm (entspricht bei 13 Angelgängen 51.23 cm je Angelgang)
Peter: 879 cm (entspricht bei 18 Angelgängen 48.83 cm je Angelgang)
Uwe: 2201 cm (entspricht bei 37 Angelgängen 59.5 cm je Angelgang)
Wertung Anzahl gefangene Fische im Jahr 2002:
Hans: 19 (entspricht bei 13 Angelgängen 1.46 Stück je Angelgang)
Peter: 31 (entspricht bei 18 Angelgängen 1.7 Stück je Angelgang)
Uwe: 71 (entspricht bei 37 Angelgängen 1.9 Stück je Angelgang)
Wertung Durchschnittslänge Fisch im Jahr 2002:
Hans: 35.1 cm
Peter: 28.4 cm
Uwe: 31 cm
 
Bisheriger 'Jahres-Rekord' Länge: Aal 71 cm gefangen von Hans
Bisheriger 'Jahres-Rekord' Gewicht: Karpfen 2,4 kg gefangen von Hans
 
Die größten Fische ihrer Art (über alle Jahre):
Aal: 71 cm gefangen von Hans
Bachforelle: 35 cm gefangen von Peter
Barsch: 33 cm gefangen von Uwe
Blei: 51 cm gefangen von Uwe
Döbel: 37 cm gefangen von Uwe
Hecht: 56 cm gefangen von Hans
Karpfen: 47 cm gefangen von Uwe
Plötze: 36 cm gefangen von Uwe
Rotfeder: 21 cm gefangen von Uwe
Schleie: 45 cm gefangen von Uwe
 
Wer fing wieviele Fische einer Art? (über alle Jahre):
Hans
Aal (längster: 71 cm) 2 Stück gefangen
Bachforelle (längster: 33 cm) 1 Stück gefangen
Barsch (längster: 27 cm) 6 Stück gefangen
Hecht (längster: 56 cm) 3 Stück gefangen
Karpfen (längster: 47 cm) 1 Stück gefangen
Plötze (längster: 30 cm) 4 Stück gefangen
Schleie (längster: 39 cm) 2 Stück gefangen
Peter
Aal (längster: 67 cm) 6 Stück gefangen
Bachforelle (längster: 35 cm) 1 Stück gefangen
Barsch (längster: 24 cm) 16 Stück gefangen
Blei (längster: 45 cm) 3 Stück gefangen
Karpfen (längster: 38 cm) 3 Stück gefangen
Plötze (längster: 31 cm) 6 Stück gefangen
Schleie (längster: 43 cm) 3 Stück gefangen
Uwe
Aal (längster: 54 cm) 5 Stück gefangen
Barsch (längster: 33 cm) 13 Stück gefangen
Blei (längster: 51 cm) 10 Stück gefangen
Döbel (längster: 37 cm) 2 Stück gefangen
Karpfen (längster: 47 cm) 15 Stück gefangen
Plötze (längster: 36 cm) 25 Stück gefangen
Rotfeder (längster: 21 cm) 2 Stück gefangen
Schleie (längster: 45 cm) 12 Stück gefangen
 

 
URL: http://www.eichen.net/angeln/index.phtml - Seite zuletzt aktualisiert am: 24.07.2002 19:29:59
http://redzoneaction.org/ - The American Football Simulation on the web